Mittwoch, 9. August 2017

Bluse Marisol

Hallo,

während ich mir überlege wie ich, während die Kids die Sommerferien genießen, mir möglichst unbemerkt etwas Nähzeit abknapsen soll um - nahezu auf den letzten Drücker - ein Geburtstagsshirt für die Große zu nähen, möchte ich euch wenigstens die Bluse Marisol zeigen.

Den Schnitt gibt es schon länger zu kaufen, aber wie das so ist in den Ferien und mit Urlaub - da läuft eben alles ein wenig gemütlicher ab ;-)

Das Besondere an dem Schnitt ist die Falte am Vorderteil, sehr raffiniert, wie ich finde. Das Rückenteil wird mit Passe und wahlweise mit Kellerfalte genäht. Ich habe mich hier für die halblangen Ärmel entschieden. Genäht werden kann die Bluse aber auch mit kurzen Ärmeln oder klassischen langen Ärmeln mit Manschetten.
 




Schnittmuster: Bluse Marisol von lillesol&pelle

Stoffe und Zubehör: jellyfishparty aus der on the open sea Kollektion von Lila-Lotta, Swafing

verlinkt bei: made4girls, Meertje, kiddikram, AWS

*** WERBUNG ***

Alles Liebe,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen