Mittwoch, 5. April 2017

Kleid Vida

Guten Morgen,

möchtet ihr sehen, welches Outfit von mir vergangenes Wochenende ebenfalls auf der h+h in Köln am Stand der Kurt Frowein GmbH & Co. KG ausgestellt war?

Das Kleid Rosalie sowie den Rock Lisann hatte ich euch ja die vergangenen beiden Tage schon gezeigt. Heute möchte ich euch noch ein Kleid zeigen. Einen Schnitt den ich schon sehr lange zu Hause hatte aber noch nie genäht hatte. Und das obwohl sich dieser Schnitt wirklich ausgezeichnet dafür eignet die verschiedensten Stoffe zu mixen.

"Vida" - das Kleid passt meiner Tochter hervorragend und ich bin ganz verzuckert



Vernäht habe ich auch in diesem Modell die Stoffe designed von Anne Waters. Sie lassen sich hervorragend untereinander kombinieren. Auf das Vorderteil habe ich Webband und Häkelspitze aufgenäht. Am Vorder- und Rückenteil habe ich eine Rüsche aus der unifarbenen Webware in dem beerigen Ton eingenäht. Der Saum ist mit Spitze gearbeitet.
Außerdem habe ich passend zu den Stoffmotiven eine Applikation eines Kaktus auf das Vorderteil genäht. Diesen habe ich mit drei Häkelblüten verziert. So ein blühender Kaktus ist schließlich doch etwas Schönes, oder?

Verschlossen wird das Kleid wieder mit Knöpfen und für einen besseren Sitz hat es unter den Armen einen Gummizug. Ich bin mir sicher, Vida werde ich für meine Tochter noch öfters nähen







Schnittmuster: Vida von farbenmix

Applikation: selbst erstellt

Anleitung Häkelblüten: farbenmix

Stoffe und Zubehör: diverse Webware zur Verfügung gestellt von Kurt Frowein GmbH, designed von Anne Waters; Webband farbenmix und Zwergenschön, Knöpfe aus meinem Vorrat, Spitze und Häkelspitze über buttinette

verlinkt bei: made4girls, Meertje, kiddikram, AWS, zeigt neues

*** WERBUNG ***

Alles Liebe,


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen