Donnerstag, 31. März 2016

"Lanibirds" Kleidchen & Ballonmütze "Malia"

Guten Morgen,

heute habe ich Neuigkeiten für euch.

Erstens zeige ich euch heute ein weiteres Designbeispiel aus den tollen Jerseys von Stoffonkel. Hier habe ich den "Lanibird" in blau zu einem Kleidchen vernäht. Am Saum eine Rüsche aus pinkem Jersey. Das besondere ist die linke Schulter. Hier ist der Stoff nicht zusammengenäht, sondern wird durch drei Satinbänder betont. Hals- und Armausschnitte sind ebenfalls mit pinkem Jersey eingefasst.

Dazu habe ich eine eher schlichte Leggings aus den rosa Kuller genäht. Wie in letzter Zeit so oft, ist auch diese nach dem bewährten Schnitt "Laguna" entstanden.

Zweitens gibt es seit gestern Abend einen absoluten Must- have Mützenschnitt. Die Ballonmütze "Malia"  ist sowohl für Mädels als auch Jungs geeignet.
Die Mütze kann mit oder ohne Schirm aus allen dehnbaren Stoffen wie Jersey, Sweat, Interlock oder sogar Fleece genäht werden. Außerdem lässt sie viel Spielraum für kreative Ideen - so etwas liebe ich :-)


Das Ebook ist gut beschrieben und somit auch für Anfänger geeignet. Es sind die Größen KU 38 - 57 cm enthalten.

Ich habe die Mütze, passend zum Kleidchen, aus dem "Lanibirds" Jersey genäht. Dazu passt hervorragend das pinke Bündchen <3 

Aufgepeppt wird die Mütze durch eine große Schleife.

und nun, kommt eine wahre Bilderflut...























Schnitte: B1507 b*inspired edition 4, Ballonmütze "Malia" von Pom&Pino, Leggings "Laguna" von farbenmix

Stoffe: "Lanibirds" in blau, Design by Stoffregen, Kuller rosa, unifarbener Jersey pink und Bündchen pink - alle von Stoffonkel





***WERBUNG***

verlinkt bei: Meitlisache, Meertje, kiddikram


Alles Liebe,



Mittwoch, 30. März 2016

Laniflowers by Stoffregen - Nähen für Stoffonkel

Ja, ihr lest richtig - und genauso habe ich wohl auch geguckt, als ich mich vor etwa zwei Wochen beworben hatte und dann ausgewählt wurde.

Obwohl es schon recht spät Abends war, bin ich wie ein kleines Kind durchs ganze Haus gehüpft *freu*

Natürlich wollte ich etwas Besonderes nähen. Viele sommerliche Schnitte liegen bei mir derzeit herum - ich bin schon ganz im Frühlings-/ Sommernähmodus ;-)

Abgesehen von zwei richtig sommerlichen Beispielen möchte ich euch heute doch noch ein eher frühlingshaftes zeigen.

Genäht habe ich einen Jersey- Faltenrock aus den Laniflowers in weiß mit pinkem Bündchen. Die kleinen Blümchen machen sich ganz hervorragend als Röckchen.

Dazu habe ich aus den rosa Kuller mit pinkem unifarbenen Jersey ein süßes Mädchenshirt genäht. Verschlossen wird die Knopfleiste mit Druckknöpfen in rosa mit kleinen weißen Herzchen drauf.

Aus dem kleinen Reststück der Laniflowers habe ich noch ein passendes Haarband genäht.











Schnitte: Jersey- Faltenröckchen von Die Drahtzieherin, süßes Mädchenshirt aus dem Buch "Meine Lieblingskleider" von Lillestoff, Haarband "Smilla" von Schnittreif/Fritzi

Stoffe und Zubehör: Jersey Kuller rosa, Jersey unifarben pink, Bündchen pink, Jersey Laniflowers (Design by stoffregen) - alle Stoffe zur Verfügung gestellt von Stoffonkel; Druckknöpfe von 3exter

verlinkt bei: Meitlisache, Meertje, kiddikram, AWS

***WERBUNG***

Alles Liebe,



Dienstag, 29. März 2016

Eichhörnchenliebe - Lotty & Coachella Shorts

Als ich im Februar die Designbeispiele für Kurt Frowein GmbH & Co. KG nähte, blieb nach dem Zuschnitt des Louisa Kleides ein kleines Reststück übrig.

Daraus enstand die Coachella Shorts. Ich mag den Schnitt total. Ein absouluter Mädchentraum. Mich begeistert vor allem, dass ich die Ränder mit Schrägband, Spitze - oder wie in meinem Fall - mit Bommelborte nähen kann.

Die deutsche Übersetzung findet ihr bei näh-connection.

Dazu habe ich zum ersten Mal "Lotty" von Ki-ba-doo genäht. Die Kombi aus langem Top und Shirt ist euch sicherlich schon öfters im Netz begegnet. Wie immer, bin ich von dem Schnitt total begeistert!

Das Shirt ist aus rosa Sommersweat, darauf habe ich ein regenbogenfarbenes Eichhörnchen geplottet. Für kältere Frühlingstage gab es für drunter noch ein Leggings nach bewährtem Schnitt von farbenmix.










Schnitte: Coachella Shorts von striped swallow design via näh- connection, Lotty von Ki-ba-oo, Leggings Laguna von farbenmix
Plotterdatei: Eichhönchen Herbst von wildfang by katharina
Stoffe: "squirrel" in navy von Michael Miller zur Verfügung gestellt von Kurt Frowein GmbH & Co. KG, Sommersweat via Lieblingsstücke, Jersey Campante rosa/orange gestreift aus der Serie "fly" von Hamburger Liebe/ Hilco

verlinkt bei: Meitlisache, Meertje, kiddikram, DienstagsDinge, Plotterliebe

***WERBUNG***


Alles Liebe,



Montag, 28. März 2016

Ballontunika "Liz"

Guten Morgen,

oder eher einen schönen Vormittag :-)

Nachdem wir heute gemütlich ein leckeres Frühstück genossen haben, war ich ganz baff als ich meinen Blog öffnete.

Heute morgen erwarteten mich 5 Kommentare - zu verschiedenen Blogbeiträgen der letzten Tage. Ich freue mich total und möchte mich dafür bedanken. Das Bloggen macht einfach viel mehr Spaß, wenn man Rückmeldung bekommt <3

Letzte Woche habe ich euch schon zwei meiner vier Designbeispiele für Kurt Frowein GmbH & Co. KG gezeigt. Vielleicht erinnert ihr euch noch, dass ich euch erzählt hatte, dass ich die beiden Stoffe "hedgehog heaven" in lime und "squirrel" in navy von Michael Miller vernähen durfte und diese dann auf der h+h in Köln ausgestellt waren.

Heute zeige ich euch die Ballontunika "Liz" - ein Schnitt den ich unbedingt gleich nach der Veröffentlichung haben musste und dann auch gleich genäht hatte. Der Schnitt besticht durch seine Falten am Vorderteil und wirkt damit überhaupt nicht schlicht.

Ich habe mich für 3/4 Ärmel entschieden. Verschlossen wird die Tunika mit einer Schleife im Nacken. Dazu habe ich ein Haarband aus rotem Jersey mit weißen Pünktchen genäht sowie eine Leggings aus Jeansjersey.












Schnitte: Ballontunika "Liz" von rosarosa, Haarband Tutorial rosarosa, Leggings "Laguna" von farbenmix

Stoffe und Zubehör: Webware Igel Michael Miller zur Verfügung gestellt von Kurt Frowein GmbH & Co. KG, Jeansjersey Lillestoff, Knöpfe alles für selbermacher

verlinkt bei: Meitlisache, Meertje, kiddikram

***WERBUNG***


Alles Liebe,