Mittwoch, 26. November 2014

Kuschelfreunde Sew Along #4 - Endspurt...

Hallo,

leider bin ich ja erst gestern dazugekommen den Blogpost fertig zu stellen. Heute heißt es beim Kuschelfreunde Sew Along "Endspurt". Es gibt also noch einmal die Möglichkeit zu zeigen, wie weit man gekommen ist, bevor nächste Woche das Finale ist.


Beim Knuddelball meines Sohnes bin ich nicht weitergekommen - da gehören die einzelnen Teile noch immer händisch zusammengenäht. Dafür habe ich aber in den letzten Tagen das Fuchs- Nackenhörnchen meiner Tochter in Angriff genommen.

Ich möchte euch ja nicht zu viel verraten, einen kleinen Teaser lasse ich euch trotzdem da - die ein oder andere Kleinigkeit fehlt auch da noch...


Liebe Grüße,



Dienstag, 25. November 2014

Kuschelfreunde Sew Along #3 - Ich habe angefangen...

Hallo,

ein kurzes "Piep" bekommt ihr heute von mir aus meinem Nähzimmerchen zu hören. Kurz möchte ich euch über meine Fortschritte beim Kuschelfreunde Sew Along am Laufenden halten...


Wie ihr sehen könnt ist der Knuddelball für den Mini am Entstehen. Ich habe mich für gut gehütete Farbenmix- Stöffchen entschieden. Als Basis die Birnchen und als Top die Käferchen, die Bubble Stars sowie die Pütierchen. Die einzelnen Eckchen sind soweit fertig und gehören nun von Hand zusammengefügt...

Das Nackenhörchen der Großen wurde bisher vernachlässigt. Das Schnittmuster ist eingescannt und vergrößert ausgedruckt und ausgeschnitten. Aber für Stoffe konnte ich mich bisher noch nicht entscheiden - stay tuned ;-)

Liebe Grüße,


Freitag, 21. November 2014

November Rain von Zwergenschön

Hallo,

heute schreibe ich den Blogpost mit einem lachenden und einem weinenden Auge...

Normalerweise ist es bei mir am Blog ja bunt, fröhlich und mit viel Schick-Schnack. Heute möchte ich euch  meinen Beitrag zu einem todtraurigen Thema zeigen.

*** November Rain***

die erste Stickdatei die sich mit dieser Thematik befasst. Insgesamt gibt es von der lieben Silke 36 Motive für den großen (13*18) und den kleinen (10*10) Rahmen und der gesamte Erlös wird gespendet.

Ich habe drei Trauerkarten gebastelt. Wenn man schon eine Karte um seine Beileidswünsche auszusprechen verschickt, dann HANDMADE...

Nun zurück zu meinem ersten Satz: warum das lachende Auge? Ich durfte als Gastprobestickerin diese Datei testen. Ich habe meine Stickmaschine nun schon seit über 1,5 Jahren und eine meiner ersten Datein die ich mir gekauft hatte, war eine von der lieben Silke ;-)

Wenn man es GANZ GENAU nimmt habe ich  mir überhaupt nur eine Stickmaschine wegen ihren absolut wundervollen Dateien gekauft  - aber pssssssssssssssst ;-)

Ich war also, wie ihr euch vorstellen könnt ganz aus dem Häuschen als nun ein langgehegter Wunsch - einmal probesticken zu dürfen - in Erfüllung ging...



Stickdatei: November Rain von Zwergenschön

Meertje, outnow

Liebe Grüße,


Donnerstag, 20. November 2014

Weihnachtliches Sitzkissen

Hallo,

heute möchte ich euch mein zweites Sitzkissen vom Probenähen zeigen. Für mich habe ich ebenfalls das kleine Sitzkissen gewählt, diesmal aber mit der Unterteilung auf der Oberseite, einem kleinen Dekoknopf und das alles aus weihnachtlichen Stoffen.




Mittwoch, 19. November 2014

Heidi - Sitzkissen oder wie man das Töchterlein glücklich machen kann...

Hallo,

ja, manchmal kann es so einfach sein...

Ich durfte das Sitzkissen für Frau Scheiner probenähen. Nicht nur, dass man zwischen zwei verschiedenen Größen wählen kann, so gibt es auch die Möglichkeit noch relativ kleine, liebgewordene Stoffstückchen zu verarbeiten und auch die Möglichkeit eine Paspel mitzunähen.

Ihr solltet euch unbedingt die Beispiele der anderen Probenäherinnen anschauen - vor allem die Version mit dem Löwen hat mich vom Stuhl fallen lassen ;-)



Ich habe zwei Sitzkissen (die kleine Variante) genäht. Einmal davon mit der geteilten Sitzfläche, das werde ich euch morgen zeigen.

Heute das neue Sitz- bzw. Kuschelkissen für meine Tochter. Ich habe den Jersey mit Bügelvlies verstärkt, so konnte ich ihn ohne Probleme verarbeiten. Meine Tochter findet den Griff zum Tragen super praktisch :-)

Das Kissen sowie das Inlay sind super schnell genäht und die Anleitung ist auch für Anfänger gut beschrieben.

Wenn ihr für die kalte Jahreszeit nun auch Sitzkissen nähen wollt, schaut auf meiner FB- Seite vorbei- dort könnt ihr einmal das Ebook gewinnen <3

Außerdem habe ich als kleines Dankeschön für eure lieben Kommentare ein Advent- Gewinnspiel organisiert. Auch dieses wird auf meiner FB- Seite stattfinden...

Am 24.11. geht es schon los - save the date...



Schnittmuster: Sitzkissen von Frau Scheiner

Stoff&Liebe, Meitlisache, Meertje, kiddikram, outnow

Liebe Grüße,



Dienstag, 18. November 2014

Mütze "Linna" von Meine Herzenswelt

Hallo,

in letzter Zeit darf ich ja sehr oft probenähen bzw. Designbeispiele nähen. Mir macht das als Ausgleich zum Familienalltag total viel Spaß. Aber mit dem Nähen allein ist es nicht getan. Die fertigen Kleidungsstücke sollten dann ja auch noch gut fotografiert und präsentiert werden.

Ich durfte für die Mütze "Linna" von Meine Herzenswelt Designbeispiele nähen und habe eine Mütze für die Große und eine für den Mini genäht.



Sonntag, 16. November 2014

Kuschelfreunde Sew Along #2

Hallo,

vor ein paar Tagen habe ich euch erzählt, dass ich heuer beim Kuschelfreunde Sew Along mitmachen möchte. Mitterweile habe ich  mir Gedanken gemacht und habe mich entschieden was ich für meine Kids nähen möchte.


Für meine Tochter soll es ein Nackenhörchen geben. Ich hoffe mal sehr - dass es als Kuschelkissen durchgeht? ;-)

In der Zeitschrift Anna, Ausgabe 9/2014 sind Fuchs- Nackenhörchen in zwei Größen drin, da möchte ich für sie die kleinere Variante nähen.

Für meinen Sohn, er ist 5 Monate alt und entdeckt nun schön langsam das Babyspielzeug, möchte ich einen Patchwork - Greifball nähen.

Für beide Projekte möchte ich Baumwollstoffe aus meinem doch relativ umfangreichen Stoffschränkchen hernehmen... ;-)

Liebe Grüße,


Donnerstag, 13. November 2014

Damenhut MORRO - Farbenmix feiert Geburtstag

Guten Morgen,

einige haben es vielleicht schon mitbekommen - Farbenmix feiert Geburtstag. Unter anderem erscheint heute das Ebook "Damenhut MORRO" in Zusammenarbeit mit Studio TANTRUM.

Der gesamte Erlös wird an die Nähschule in Kamerun gespendet.

Der Hut kann aus festen Stoffen wie Cord, Jeans oder Möbelstoffen genäht werden. Durch das Bindeband wird der Kopfumfang variiert.

Ich habe mich für beigen Breitcord entschieden und mit einem bezogenen Stoffknopf sowie einer Blüte aus dem tollen orangenen Hamburger Liebe Stöffchen aufgepeppt.

So bunt ich es auch für meine Kids mag, ich selbst bin eher der schlichtere Typ ;-)






Schnittmuster: MORRO Damenhut von farbenmix
Anleitung Blüte: KINDERleicht & schön

RUMS, Meertje, outnow

Liebe Grüße,


Mittwoch, 12. November 2014

RagMag - Raglanshirt von nEmadA

Guten Morgen,

heute habe ich für euch Fotos vom neuen Schnittchen von nEmadA. RagMag ist ein Raglanshirt welches gleich drei verschiedenen Kapuzenvarianten im Gepäck hat.



Dienstag, 11. November 2014

Lovely Spooky - Shirt miniHenric und Hose Zapperlott


Guten Morgen,

krankheitsbedingt war ja die letzten zwei Wochen eher wenig los am Blog - das wird sich diese Woche ändern. Diese Woche erwartet euch jeden Tag ein Blogpost mit tollen Fotos ;-)

Heute möchte ich damit beginnen, euch eine neue Kombi vom kleinen Mini vorzustellen. Eigentlich wäre dieser Post für Halloween gedacht gewesen, da hätte die Kombi so gut dazu gepasst....

Aber die Fotos waren noch nicht im Kasten :/



Montag, 10. November 2014

Kuschelfreunde Sew Along #1

Hallo,

letztes Jahr ist dieser tolle Sew Along organisiert von Mulle&Muck ganz an mir vorbeigezogen. Sehr Schade, hatte ich doch letztes Jahr dem Christkind ganz fleißig geholfen und das ein oder andere Kuscheltier lag unterm Baum.

Auch heuer gibt es für die große Maus etwas Selbergenähtes. Allerdings kein Kuscheltier. Der Mini soll aber eines bekommen. Aber ehrlich ich bin noch ziemlich planlos...

Ich werde mich also mal auf Schnittmustersuche begeben. Wenn ihr mir etwas für einen kleinen (zu Weihnachten dann in etwa 6 Monate alten) Knopf empfehlen könnt, freu ich mich sehr...


Liebe Grüße,


Dienstag, 4. November 2014

Raglanshirt und Hose Zapperlott

Meine Lieben,

eine so lange Blogpause hatte ich schon länger nicht mehr. Aber leider geht es bei uns zur Zeit etwas chaotisch zu. Seit Mitte letzter Woche ist die Große krank und hat seit dem Wochenende hohes Fieber. Mittlerweile hat sie auch den Kleinen angesteckt. Zur Zeit sind beide sehr kuschelbedüftig, dass mein Tag so aussieht beide in Tuch bzw. Tragehilfe herumzutragen.

Am Wochenende dachte ich kurz daran euch ein Foto hochzuladen von mir mit Mini und großer Maus beim Tragen - aber ehrlich - wir waren nicht in der Verfassung, dass ich ein Foto von mir so im Internet verewigen wollte...

Jede Mutter mit krankem Kind weiß jetzt wahrscheinlich was ich meine ;-)

Deswegen liegen mittlerweile einige Kleidungsstücke die schon in der letzten Zeit entstanden sind unfotografiert herum. Wenn die Kids gesund sind, werden wir davon fleißig Fotos machen. Bis dahin möchte ich euch unsere heurige Halloween- Fensterdeko noch zeigen. Ich hatte es zu Halloween einfach nicht geschafft...



Und auch schon vor ca. 1,5 Wochen verschenkt habe ich dieses kleine Set. In Gr. 74 ist ein Raglanshirt mit Knopfleiste entstanden sowie eine zapperlottsche Hose aus rosa Sweat in Gr. 74/80. Der Hund mit Krönchen ist nicht zufällig als Motiv gewählt. Abgesehen von der kleinen Prinzessin raubt ein kleiner struppig aussehender Hund dem besten Freund meines Mannes und seiner Freundin die Nerven ;-)

Das Schnittmuster für die Hose habe ich unterteilt und eine türkise elastische Paspel eingenäht, dazu eine Fake- Knopfleiste mit rosa karierter Rüsche und passenden rosa karierten Knöpfen.




Schnittmuster: Raglanshirt little Joel von mialuna
Schnittmuster Hose: Zapperlott
Plottermotiv Krone: KLDezign
Plottermotiv Hund: Internet

Fensterdeko: stickfisch

Stoffe von Michas Stoffecke und vom örtlichen Stoffhändler, elastische Paspel von Stoff&Liebe

Meitlisache, Meertje, creadienstag, kiddikram, Plotterliebe

Alles Liebe,