Sonntag, 30. Juni 2013

Bengel aus Lieblingsstöffchen ♥

Dieses Wochenende habe ich mir die Zeit genommen und habe meiner Tochter einen Bengel genäht. Das Schnittmuster habe ich vor einiger Zeit gekauft, als es den Anschein machte, endlich warm werden zu wollen. Aber wie das so ist, kam immer irgendwas dazwischen. Vor einigen Wochen habe ich in einem Stoffgeschäft auch diesen Stoff entdeckt. Letzten Sommer hatte meine Tochter davon (in pink) einen "Kauf"sonnenhut. Ich ♥ diesen Stoff, mit den schönen bunten Äpfeln und Kirschen. Ich finde, der Stoff wirkt für sich, und deswegen auch ein Bengel ohne Schnick-Schnack.

Vorne beim Schirm dazwischengenäht ist Zackenlitze, fürs erste Mal, nicht so schlecht, aber ich muss noch etwas üben, damit sie gleichmäßig rausschaut...


und hier verlinke ich meinen Bengel, ich hoffe, ich habe Glück und gewinne. Schaut doch mal vorbei und verlinkt noch bis 5.7 euren Bengel ;-)



Samstag, 29. Juni 2013

Kurumba-Weißkraut-Curry mit Reis

Mein Beitrag zum Gewinnspiel: Kokos und weg!

Hier könnt ihr Genaueres nachlesen...

Schon vor einiger Zeit erwähnte ich mal mein Kokosnuss-Weißkraut-Curry. Bisher habe ich es aber noch nie geschafft, euch näher davon zu berichten. Letzte Woche las ich den Blogpost und da es sich bei dem Curry mittlerweile um eines unserer liebsten Rezepte in der Familie handelt, versuche ich mein Glück...


 und nun bitte ich euch mir ganz fest die Daumen zu drücken ♥


Freitag, 28. Juni 2013

Freutag #06

Ich mache heute zum ersten Mal mit bei "Freutag".

Wir freuen uns heute über unsere reifen Sauerkirschen - vor allem meine Tochter ;-)





und da unser Baum noch ein "Bäumchen" ist, kann sie sie alleine pflücken...
und hier findet ihr andere Momente der Freude am Freitag

12tel Blick im Juni

Hier mein Foto - hoffentlich stimmt diesen Monat der Blickwinkel wieder. Ich glaub es lag an dem erheblich gewachsenen (wild aufgegangenen) Strauch der mir letzten Monat die Sicht versperrte..., wobei wenn ich mir die vergangenen Monate so anschaue, dann hat wohl vor zwei Monaten was nicht gestimmt?!


hier alle anderen Juni - Bilder

und nächstes Jahr nehm ich mir wohl etwas noch einfacheres vor, woran man sich besser orientieren kann....

Dienstag, 25. Juni 2013

creadienstag #079, Herzblutprojekt im Juni - Teaser Wickeltasche

Heute möchte ich euch zeigen, warum es die letzte Woche doch ungewöhnlich ruhig bei mir am Blog war. Ich arbeite fleißig an der Wickeltasche. Das Geburtsgeschenk für das Baby meines Bruders und seiner Freundin. Außerdem war das Wetter letzte Woche einfach zu schön und meine Maus wollte gar nicht mehr rein ;-)

Beide hatten genaue Vorstellungen davon, wie die Tasche aussehen soll - das Stoffe einkaufen mit beiden, war vor ein paar Wochen, nicht sooooo leicht ;-)

Nun habe ich in den letzten Wochen zugeschnitten, Vlies aufbebügelt und versäubert. Am Wochenende hab ich mich nun hingesetzt und genäht. Noch ist sie nicht ganz fertig, aber es fehlt nicht mehr so viel. Mittlerweile kann man schon erahnen, wie sie fertig aussehen wird und ich muss sagen, mir gefällt die Stoffauswahl, die die beiden getroffen haben, sehr gut. ♥

Wer diesen Schnitt nicht kennt, kurz zur Info. Es gibt 9 verschiedene Taschenvarianten, die Innen oder Außen an der Haupttasche angebracht werden können. Die Tasche, die sich die beiden wünschen, hat 7 dieser 9 Taschenvarianten verarbeitet. Eine davon zwei Mal, eine dafür vier Mal. Sie bietet wirklich viel Platz und man muss nicht lange kramen, da alles seinen Platz hat.

Ich glaub, ich muss mir auch so eine nähen ;-)

Hier ein kleiner Vorgeschmack. Außen dunkelblauer Baumwollstoff und der gepunktete. Innen wird die Tasche aus cremeweißer Baumwolle und dem dunkelblauen von Außen für die Innentaschen genäht.

Für den Schlüsselring möchte ich aus den Stoffresten der Tasche noch eine Taschenbaumler - Eule sowie ein kleines Täschlein für den Einkaufschip machen. Mit Baby hat man ja meist nicht beide Arme zum Kramen in der Tasche frei ;-) Außerdem wollten beide eine schlichte Tasche, ohne Bänder, Stickereien und sonstigen Schnick-Schnack. Sollten ihnen der Taschenbaumler nicht gefallen, können sie ihn einfach abnehmen...

Zusätzlich zur Tasche wird es auf jeden Fall noch ein Windeltäschlein geben. Bin aber noch am Überlegen nach welchem Schnittmuster ich dieses nähen möchte. Könnt ihr eines empfehlen?

In den nächsten Tagen werde ich euch eine süße Kombi für das Baby einer Freundin zeigen, die Kleine soll im Juli nun auf die Welt kommen :-)

Außerdem habe ich für mich und meine Tochter einige Tops genäht...

Schnitt: Happy Mama Bag

und hier andere Dienstagsprojekte und weil diese Tasche diesen Monat mein "Herzblutprojekt" ist auch hier

Dienstag, 18. Juni 2013

creadienstag #078 - Jumper

Letzte Woche habe ich für meine Tochter - da ein Notstand an kurzärmeligen Pyjamas mit kurzen Beinen bei uns ausgebrochen war - einen Jumper genäht. Ihr ist sehr schnell warm, mag es aber nicht, wenn sie grad am Einschlafen ist und ihr das Shirt hochrutscht und ihr Bauch frei ist...


Außerdem habe ich noch zwei Buttons für Westen bzw. Jacken für den Herbst vorbereitet und mir und einer Freundin ein Nadelkissen gestickt.


Schnitt: Babyanzug "Anton" von Klimperklein
Stickdatei: hier

und hier wie immer andere Dienstagsprojekte


Montag, 17. Juni 2013

Sommer-Mama Sew Along - Ich habe angefangen...

Vor zwei Wochen hatte ich ja ehrlich gesagt noch keinen Plan :-)

Das einzige was ich wusste, es sollte kein Kleid sondern ein Rock mit Shirt werden. Als Rockschnittmuster hatte ich ja schon Dorina von CZM bestellt.

Mittlerweile habe ich mich auch für den Schnitt für das Oberteil, die Stoffe und die Stickdatei entschieden.


Es wird ein Kellerfaltenrock aus dem gräulichen Jeansstoff - die Taschenklappen aus dem Blümchenstoff von Riley Blake. Als Oberteil habe ich mich für das neue Ebook von Ki-ba-doo entschieden. Es wird aus dem hellblau/gelb gestreiften Jersey genäht und mit der Stickdatei "Flamenco Flowers" von der Zaubermasche bestickt.

Ob ich auf den Kellerfaltenrock auch Flowers draufsticken soll?

Die Schnittmuster habe ich mittlerweile ausgedruckt, meine Größe rausgesucht (ich hoffe das stimmt), und zusammengeklebt, ausgeschnitten bzw. abgepaust. In den nächsten Tagen möchte ich dann endlich mit dem Zuschneiden der Stoffe anfangen...

und hier alle anderen Sew Along Teilnehmer

Sonntag, 16. Juni 2013

Leseknochen

Puh, schon wieder solange her, dass ich gebloggt habe. Zur Zeit bin ich aber mit 2 - 3 "Großprojekten" beschäftigt. Ich durfte für Emilu probesticken, da möchte ich euch demnächst näheres dazu erzählen. Dann habe ich endlich ganz konkrete Pläne für den morgigen zweiten Teil des Mama Sew Along :-) und ich habe mit der Wickeltasche für meinen Bruder und seine Freundin begonnen.

Aber das ist wirklich ein umfangreiches Projekt. Alle Teile aus Stoff habe ich mittlerweile zugeschnitten. Jetzt fehlen nochmal alle Teile aus Volumenvlies und dann kann es ans Nähen gehen. Und da hoffe ich jetzt schon, dass bei sovielen Lagen meine "billig" Nähmaschine nicht streickt und meint Zicken machen zu müssen....

Heute sind wir eingeladen und feiern den Geburtstag meiner Mutter. Ich habe euch ja schon Anfang Juni erzählt, dass dieser Monat eine hohe Geburtstagsdichte in unserer Familie aufweist.

Genäht habe ich meiner Mutter einen Leseknochen nach dem gleichen Schnittmuster wie den zum Vatertag.

Er ist aus Baumwollstoffen vom Möbelhaus, mit grünen Satinbändern an den Enden.

Schnitt: hier

Mittwoch, 12. Juni 2013

12 von 12 im Juni

Nun bin ich auch endlich wieder mal dabei - man das ist gar nicht so einfach 12 Fotos vom Tagesablauf zusammenzubekommen. Entweder hatte ich Stress und morgens vergessen, kam erst Mittags drauf oder ich hatte abends einfach keine 12 Fotos, die ich euch zeigen konnte :-(

Dafür nun im Juni unser heutiger Tagesablauf:

Motto des Tages: Die Sonne schein - also raus aus dem Bett - rein in die Gummistiefel und raus in den Garten...

Kind eingefangen, frisch gewindelt und angezogen gibt es erst mal Frühstück.


Mittwoch ist Babyschwimmen angesagt.

Wieder zu Hause wird gekocht.

Wäsche zusammengelegt und weggeräumt.

Unsere Lebensmittel werden angeliefert - super Service ;-)

Ein Nachmittagsschläfchen ist angesagt...

Währenddessen schneide ich zu...

Abendessen

Maus wird bettfertig gemacht...

und 5 Minuten später....

Es hat mir heute viel Spaß gemacht, mal sehen, vielleicht schaffe ich es nächsten Monat wieder. Andere 12 von 12 Berichte heute hier









Dienstag, 11. Juni 2013

creadienstag #77 - Sonnenhut "Mix it"

Letzte Woche musste ich leider aussetzen, da meine Overlock zur Reperatur geschickt werden musste und das ein oder andere konnte ich euch noch nicht zeigen.

Zum Beispiel den Sonnenhut der beim Probenähen des neuen Ergänzungsebooks "Mix it" von Schnabelina entstanden ist.




Wirklich viel gebraucht haben wir ihn aufgrund des Wetters leider noch nicht - aber ich hoffe, doch noch ganz stark, dass der Sommer bald kommt.

Ich habe mich für den total süßen Baumwollstoff mit Tieren außen und innen gelben Baumwollstoff entschieden. Das Bändchen ist ebenfalls aus dem gelben Baumwollstoff. Auf Bindebänder habe ich verzichtet, da meine Tochter diese sowieso trotzdem aufkriegt...

Schnitt: Schnabelina "Mix it"

und hier findet ihr andere Dienstagsprojekte

Sonntag, 9. Juni 2013

Vatertag ♥

Guten Morgen - oder eher schon fast Mahlzeit ;-)

Wir haben heute einen ausgiebigen Brunch genossen. Bei dem tollen Wetter im Garten und machen uns jetzt dann schön langsam fertig um zu den Schwiegereltern zu fahren.

Gestern Abend hatten wir traumhaftes Wetter für einen Grillabend und haben das sehr genossen.


Hier könnt ihr die Rhabarbar Küchlein sehen, die meine Tochter und ich gestern Nachmittag gebacken haben. Über 40 Stück sind es insgesamt geworden. Ein paar für uns gestern als Nachtisch und heute zur Jause und den Rest wird mein Mann morgen in die Firma mitnehmen.

Heute morgen gab es dann Vatertagsgeschenke und ich erzählte euch ja gestern schon, dass meine Tochter total süß beim Aussuchen der Stoffe, der Stickdateien und der Farben geholfen hat. Für so richtig selber machen, ist sie mit 22 Monaten noch zu jung - aber sie hat die Karte vor ein paar Tagen noch schön mit "Kritzi Kratzi" verziert ♥



Schnittmuster: hier
Stickdatei "Worlds best Dad": dailyembroidery
Stickdatei "Best Dad ever": Freebie von cute embroidery - Design by cuties


Samstag, 8. Juni 2013

Geburtstage...

Diese Woche war es doch sehr ruhig hier bei mir am Blog. Einerseits schläft meine Tochter zur Zeit nicht so gut und ist auch untertags eher schlecht gelaunt und andererseits ist mein Mann nun schon die zweite Woche beruflich unterwegs. Das schlaucht dann doch etwas...

Diese Woche hat nicht nur meine Schwester Geburstag gehabt - alles Gute nochmal ;-)  - sondern mein Mann und sein Zwillingsbruder sind gestern auch 30 geworden.

Leider konnte ich euch gestern noch nicht zeigen, was ich für meinen Mann zum Geburtstag vorbereitet hatte, liest er doch von unterwegs immer wieder mal meinen Blog ;-)

Aber heute ist er am Heimweg und ich (hoffe mal) dass er keine Zeit dafür haben wird, bis er sein Geschenk auspacken kann.

Die Geburtstagsjause meiner Schwester wurde leider aufgrund des Hochwassers verschoben, ihr Geschenk, kann ich euch also erst in einiger Zeit zeigen - sie ist auch so eine Blogspionin ;-)

Heute Abend werden wir das schöne Wetter nutzen und grillen, morgen sind wir zum Familienessen eingeladen :-/

Wenigstens ein Vatertagsfrühstück wird es morgen geben - bin ich doch schon sehr gespannt, was mein Mann zu seinem Vatertagsgeschenk sagen wird. Hat unsere Tochter mit ihren 22 Monaten schon sehr viel mitgeholfen, was Stoffauswahl etc. betrifft.

Nun möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen. Alles Gute mein Schatz zu deinem 30er ♥



Die Box habe ich in der Druckerei auf A0 Fotopapier drucken lassen und ist jetzt wirklich riesig - es passen auf jeden Fall locker die 30 Glückskekse rein. In jedem Glückskeks steckt ein Spruch zum Thema "Älter werden".

Schnitt Glückskekse und Bastelanleitung Chinese Take out Box: stil-allüre.de

So, jetzt werd ich mal die Rhabarbar Muffins fertig backen gehen...

Euch allen wünsche ich ein schönes Wochenende :-)

Donnerstag, 6. Juni 2013

RUMS #23 - Breast Cancer Ribbon Nadelkissen

Heute möchte ich euch bei RUMS nur einen kleinen Beitrag von mir zeigen. Umso wichtiger ist das, was ich darauf gestickt habe. Die Schleife - das Symbol für den Kampf gegen Brustkrebs.

Diese gibt es als dauerhaftes Freebie bei Stichezauber.


Bald kann ich euch dann den Rest auch zeigen. Ich habe in der letzten Zeit fleißig genäht - kann euch aber die Sachen erst nach den Geburtstagen zeigen (überall Spione) ;-)


Verlosung bei Lila-Lotta ♥

Seht mal hier gibt es ganz tolle Stöffchen zu gewinnen.




Montag, 3. Juni 2013

SommerMama Sew Along - Ideensammlung



Hallo,

ich möchte mich anschließen und diesen Sew Along dafür nutzen, meine Sommergarderobe etwas aufzustocken.

Zuerst war ich ganz begeistert und wollte unbedingt ein Kleid nähen - ich dachte da an Lorelady.

Am nächsten Tag dachte ich mir dann, hm - wohl nicht ganz so praktisch mit Stillkind - also wieder verworfen.

Nun suche ich schon seit einer Woche nach einem Tunikaschnittmuster, dass mir gefällt und mein Stoffvorrat auch ausreichen würde. Abgesehen von 2 Shirts, habe ich bisher noch nie etwas für mich genäht, also fällt mir die Entscheidung sehr schwer...

Nun hatte ich mich endlich für einen Rock entschieden, das Schnittmuster ist schon bestellt - es wurde Dorina von CZM.

Dorina hat mir mit seinen Kellerfalten gut gefallen und ich werde den Rock eher schlicht halten. Ev. nur die Taschenklappen aus einem gemusterten Stoff machen.

Die Frage ob Shirt oder Tunika dazu - und aus Baumwolle oder Jersey plagt mich nun schon die ganze Woche und ich habe noch immer keine Antwort...

Zur Zeit wanke ich zwischen Big Cascada oder Malina.

und was noch erschwerend dazukommt. Seit Freitag hat sich meine Overlock verabschiedet und wurde nun heute zur Reperatur geschickt. Ohne kann ich nicht wirklich nähen - also ev. eine leihen? oder hoffen, dass meine schnell wieder da ist...

Ich hoffe, ich kann euch bis zum nächsten Termin Konkreteres schreiben.

und hier findet ihr alle, die schon viel weiter sind als ich ;-)

über Tipps und Entscheidungshilfen würde ich mich sehr freuen ;-)

Samstag, 1. Juni 2013

Nachschub an Bodys in Gr. 86

Heute möchte ich euch drei neue Bodys für meine Tochter zeigen. Bestickt sind sie mit der neuen Stickdatei von Emilu.

Diesmal habe ich mich an den Ärmeln an einem schönen gewellten Rollsaum versucht. Ich finde, es schaut ok aus - aber ganz zufrieden bin ich noch nicht. Ich finde, das Garn etwas zu wenig dicht um die Kante geschlungen, hm, wisst ihr was ich meine?

An nächsten Tag als ich den Faden bei meiner Overlock wechseln wollte und die Fadenspannung bei den Rädern wieder in ihren Ursprungszustand bringen wollte, hat es dann "knack" gemacht und irgendetwas in einem der Rädchen ist gebrochen. Es rieselten auch zwei kleine "Beilagscheiben" durch die Maschine...

Jetzt muss ich sie einsenden und bin bis auf weiteres ohne Overlock :-(







Schnitt: Schnabelina
Stickdatei: hier

und weil sie so zuckersüß sind verlinke ich sie hier