Donnerstag, 28. Februar 2013

RUMS #9 - Shelly

Hallo, und einen schönen Donnerstag wünsche ich euch. Heute bin ich ja richtig zeitig mal mit dabei.

Ich habe mich getraut und mir mein erstes Kleidungsstück genäht. Eine Shelly. Sie ist aus Strickstoff, mit gerafften Ärmeln und Ausschnitt, um 12 cm verlängert und dann ein einfacher Saum genäht. Der Kragen ist um ein paar cm schmäler, da einfach nicht mehr genug Stoff übrig war. Zum Schluss hab ich noch eine Häkelblüte drangenäht, da es so leer ausgesehen hat.

Schnitt: Farbenmix Shelly

... und bei einer schön heißen Tasse Orangentee schau ich mal hier was andere so gemacht haben.

Mittwoch, 27. Februar 2013

Sie ist da :-) *vor Freude im Kreis hüpf*

Mein etwas verfrühtes Ostergeschenk. Und dann kommt nur das eine Päckchen und das zweite (welches gleichzeitig losgeschickt wurde) ist nicht dabei :-(

Was macht man also mit dem Maschinchen ohne Stickgarn :-( - auspacken, ein Plätzchen schaffen, die Gebrauchsanweisung lesen... und weinen, weil man sie nicht gleich testen kann...

Naja, um mich zu trösten, habe ich heute die Palmkätzchen geschnitten und den Strauß geschmückt ;-)

Ein wenig möchte ich für Ostern noch Nähen - aber Frühling und Ostern dürfen kommen...


Dienstag, 26. Februar 2013

creadienstag #062 - das Osterhäschen lässt sich kurz blicken...

Hallo,

ich wünsche euch einen schönen Dienstag - ist bei euch das Wetter auch so bescheiden wie bei uns???

Ich hoffe ja ganz stark, dass sich bald einmal der Frühling blicken lässt....

Ich habe mir mittlerweile schon Gedanken wegen Ostergeschenken für unsere Tochter gemacht. Letztes Jahr (ihr erstes Osterfest) war sie noch recht klein und bekam eine Nachzieraupe aus Holz. Heuer möchte ich ihre Geschenke - soweit möglich - selber machen. Das erste ist dieses Osterhäschen nach dem SM von Farbenmix.


Ein bisschen schief und unförmig, da meine Nähmaschine wieder mal gezickt hat, aber dafür handgemacht ;-)

Dann schau ich mal hier, was die anderen so genäht haben...

Montag, 25. Februar 2013

Nachschub

Ich habe letzte Woche hier bestellt und bin total zufrieden. Alles ganz lieb verpackt und auch nach Ö echt schneller Versand.

Reißverschlüsse in verschiedenen Längen, ein Set ist auch teilbar. Kordeln in braun, blau und creme, bunte Klettverschlüsse, Gurtband in grün, blau und rosa, Schrägband in grün, rosa, orange und mit Hunden, Mini Pompon Borte in creme und rosa, Rüschenband karo in rosa und braun, Zackenlitze in braun, lila, grün und orange sowie D Ringe und Kordelstopper in weiß, grau, lila und grün.

Richtig schön farbenfroh - ob das wohl den Frühling lockt?

Sonntag, 24. Februar 2013

Schneereiches Wochenende - überbackenes Chili con carne

mir reichts. Ich mag keinen Schnee mehr - wenn Schnee liegen sollte, meiner Meinung nach, dann über Weihnachten. Aber jetzt quasi Anfang März brauch ich keinen Schnee mehr, schon gar nicht solche Massen. Zum Glück war Wochenende und mein Mann daheim zum Schneeschaufeln ;-)

Auch unsere kleine Maus die mittlerweile sich immer mehr zum Laufling entwickelt war das viele Weiß aus der Nähe bewundern.


Ansonsten von den üblichen Haushaltsarbeiten, habe ich gestern überbackenes Chili con carne mit Guacamole gekocht. Wahnsinnig lecker - und deshalb möchte ich euch das Rezept nicht vorenthalten.

Ihr braucht für ca. 8 - 12 Leute:

1,5 kg Faschiertes
800 g KidneyBohnen
2 Dosen Mais
8 EL Ketschup
8 EL Tomatenmark
1/4 l Wasser
1600 g gestückelte Tomaten
2 TL Chilli gem.
2 TL gem. Koriander
2 TL  gem. Kümmel
1,5 TL gem. Cardamom
2 TL Kakaopulver
4 Zwiebeln
2 rote Paprika
1 große Knoblauchzehe
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zwiebel und Knoblauch in einem großen Topf anrösten, Gewürze dazu, Paprika dazu. Faschiertes dazu und bräunen. Mit gestückelten Tomaten, Ketschup, Tomatenmark, Wasser und Bohnen aufgießen und köcheln lassen. Sobald es köchelt das Kakaopulver dazu und ca. 1,5 h auf kleiner Flamme kochen.

In der Zwischenzeit die Guacamole und das Topping zubereiten.

Guacamole:
2 Avocados
2 Frühlingszwiebeln
kleinhäckseln, Saft 1 Zitrone, Salz, Pfeffer, 4 EL kleingehakten Koriander dazu und mit 250 g Mascarpone vermischen.

Topping:
220 g Maismehl
mit 2 EL Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 1 TL Zimt, 0,5 TL Salz vermischen. 2 Eier, 1 EL Honig, 2 EL Olivenöl, 1/4 l Buttermilch unterrühren.

Chilli in eine ofenfeste Form füllen, Topping drauf mit geriebenem Cheddarkäse (150 g) drüber in den Ofen schieben bei 220° für ca. 30 min.

Guten Appetit!

Samstag, 23. Februar 2013

<a href="http://blog-connect.com/a?id=5509043859562070868" target="_blank"><img src="http://i.blog-connect.com/images/w/folgen4.png" border="0" ></a>

Freitag, 22. Februar 2013

Ein 12tel Blick - Februar

Hallo,

mein Foto von Februar ist mal ohne Schnee am Boden - dafür sieht man, wenn man genau hinschaut, Schneeflocken vor der Linse. Am nächsten Tag war alles wieder weiß...

Also dann heißt es wohl, weiter warm anziehen und auf den Frühling hoffen...


Donnerstag, 21. Februar 2013

RUMS #8 - Waldvögel Loop

Hallo,

ich habe zum ersten Mal ein "Kleidungsstück" für mich genäht. Einen Loop. Einen wunderschönen, kuscheligen, Waldvögel Loop. Aus meinem derzeitigen absoluten Lieblingsstöffchen und innen drin, grau/weiß gestreifter Jersey.

Schnitt: Farbenmix

Schaut hier was andere heute so gemacht haben...

Montag, 18. Februar 2013

Noch ein Utensilio

und zwar zum Geburtstag meines Opas. Gefüllt mit Likör Pralinen, Osterservietten und einem Verwöhn - Tee.

Schnitt: Farbenmix

creadienstag #061 - Wendemützen

Hallo,

schon wieder Dienstag - wo ist nur die Zeit geblieben? Heute möchte ich euch drei Mützen zeigen, die ich für die Kinder von Bekannten genäht habe.





Schnitt: Minutenmütze Klimperklein (eine verkleinert da KU 38 - 40 cm)

Schaut doch mal hier was andere so gezaubert haben...

Sonntag, 17. Februar 2013

fleißig genäht :-)

Hallo,

ich habe dieses Wochenende fleißig genäht. Fr war ich bei meiner Schwester und hab mir etwas besticken lassen, Samstag habe ich ein Utensilio für den Geburtstag meines Opas und seiner Lebensgefährtin (haben im Abstand von 2 Tagen Geburtstag) genäht - da zeige ich euch morgen ein Foto davon ;-)

Ansonsten habe ich an der Tasche für die Challenge in einer FB Gruppe gearbeitet, nun ist sie fertig und jetzt heißt es bis Ende des Monats abwarten und Daumen drücken, dass meine Tasche gewinnt ;-)

Nicht nur das erste Mal, dass ich mich an eine richtige Tasche gewagt habe, sondern auch zum ersten Mal versteckte Innenfächer mit Zip, und einen teilbaren RV eingenäht. Meine Maschine (relativ billiges Teil) hat sich dabei ganz schön geplagt...

Heute habe ich 3 Mützen für die Kinder von Bekannten genäht, morgen mache ich sie fertig - dann kann ich euch auch davon Fotos zeigen ;-)

Ansonsten hatten wir Samstag Abend Besuch von meiner Schwester und ihrem Freund und heute habe ich lecker Bolognese Sauce mit Nudeln gekocht *lecker*

Was war bei euch so los?

Donnerstag, 14. Februar 2013

Schnäppchenjagd bei kleine Stoffträume und einen schönen Valentinstag

Letzte Woche wurde bei kleine Stoffträume gefeiert und es gab reduzierte Stoffe - teilweise der Meter ab 2€ o.O

Ich war glücklicherweise rechtzeitig am PC und konnte zuschlagen - trotzdem war ich zu langsam und so einiges musste wieder aus dem Warenkorb weichen, da es schon ausverkauft war :-(

So zum Beispiel der braune Foxy, der rote Paulapü Baumwollstoff und auch der Apfeljersey...

Trotzdem ist meine Ausbeute nicht soooooo schlecht ;-)

Seht selbst:
Jerseys

Nicky und Hilco Wachstuch

Baumwollstoffe von Riley Blake, Michael Miller, Tante Emma, .... je 0,5 m

Baumwollstoffe von Farbemix etc. je 1 m

und was sagt ihr - tolle Ausbeute, oder?

Ich wünsche euch allen einen schönen Valentinstag ♥

Mittwoch, 13. Februar 2013

RUMS #07

Heute möche ich euch eine Kleinigkeit zeigen, die ich für mich genäht habe - mein erstes Utensilio :-), einige werden noch folgen, möchte doch so einiges einsortiert werden :D

Außen ein Baumwollstoff (aus meinem Geburtstagsüberraschungsstoffpaket) und innen Wachstuch.



 und noch ein Utensilio ist spontan noch entstanden :-)


Schnitt: Farbenmix

Schaut doch hier vorbei was andere gezaubert haben :-)

Ministoffn

Gestern kamen meine Ministoffn an - ihr fragt euch nun, was genau das ist?

Kleine Stoffpakete der Firma Stoff'n. Dort kann man Stoff nach seinen Vorstellungen herstellen - und Reststücke bzw. Probedrucke werden werden in diesen Stoffpäckchen verkauft.

Ich hatte 3 Ministoffn bestellt, Versand gleich am nächsten Tag - genau eine Woche Lieferzeit zu mir nach Ö (für die Höhe der Portokosten voll ok).

Die Stücke sind ca. 20*20 cm groß, pro Päckchen 10 Stoffstücke. Ob Batist, Baumwollstoffe, Jersey und Interlock, Polsterstoff und Baumwollsatin - von allem ist etwas dabei. Ich hatte einiges an Batist und nur drei Stückchen Jersey/Interlock dabei.

Zum Patchen finde ich die Größe ok, die Motive sind ja Glückssache - bin aber ganz zufrieden. Meiner Meinung nach, da ich eigentlich hauptsächlich Kinderkleidung nähe, hätte es mehr Jersey sein können ;-)




Meine Tochter beim Sichten der Stoffstücke - kaum war der Postbote da, das Päckchen geöffnet, war sie schon dran und hat alle begutachtet :-)

Dienstag, 12. Februar 2013

creadienstag #060 - Wendebeanie

Hallo,

schon wieder mal Dienstag, wie die Zeit vergeht.

Letzte Woche kam mein wunderschönes Stöffchen von Kokadi an und wurde gleich mal gewaschen. Nun wurde das erste Stückchen davon verarbeitet zu einem Wendebeanie. Beide Seiten aus Jersey, die "Innen"Seite sind Sterne. Außerdem habe ich das erste Label, welche es gratis bei "alles für selbermacher" gab, verarbeitet :-)




Schnitt: Minutenmütze von Klimperklein

Freitag, 8. Februar 2013

Verlosung bei klimperklein

Schaut doch einmal hier vorbei - so eine tolle RIESEN Verlosung hab ich noch nie gesehen. Für Daumendrücken wäre ich auch sooooooooooooooo dankbar ♥

lg

Donnerstag, 7. Februar 2013

RUMS #06 - bunt, bunt, bunt ist der Frühling

Hallo,

es freut mich, schon wieder LeserInnen dazugewonnen zu haben. Herzlich Willkommen ♥

Ich habe letzte Woche groß ausgemistet, alle alten Geschirrtücher mussten weichen und neue mussten her. Diesmal selbst gemacht - für mich. Frische Farben für den Frühling, Applikationen die zur Jahreszeit passen und Lieblingswebbänder :-)

Aber genug der Worte - schaut selbst ;-)

Wenn übrigens jemand für mich einen Tipp hat, wie ich die Ecken mit dem Schrägband schön hinbekommen, freue ich mich sehr, genauso wenn mir jemand sagt, ob es da einen Trick gibt, das Schrägband schön knappkantig anzunähen, sodass es dann vorne und hinten aber auch genäht ist :-/






Schaut doch hier was andere gezaubert haben...

Dienstag, 5. Februar 2013

creadienstag #059 - Die Monster sind los...

Hallo,

ich wünsche euch einen wunderschönen Dienstag. Meiner hat heute besonders schön angefangen, durfte ich ein riesengroßes Überraschungsstoffpaket öffnen. Geburtstage sind doch was tolles :-)

Heute möchte ich euch eine Hose zeigen, die ich in den letzten Tagen für meine Maus genäht habe, passend zu ihrem Monstershirt, dass habe ich schon vor einigen Wochen genäht.



Schnitt Hose: EmiSaRo
Schnitt Shirt: Klimperklein
Applikation: Monstazzz von Farbenmix

Andere tolle Dinge gibt es hier zu bestaunen...

und für alle die es nun interessiert, was sich alles in meinem Päckchen versteckt hatte, gibt es noch ein paar Fotos (ich hoffe, das ist ok)





Streifenjerseys, Baumwollstoffe, kleine Patchstücke und Bügelvelour Motive

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag :-)

Montag, 4. Februar 2013

ein bescheidenes Wochenende

Hallo,

ich hoffe euer Wochenende war schöner, besser, erholsamer als meines. Samstags waren wir einkaufen, ich habe zwei Hosen an den Bündchen enger genäht für mein Spaghetti und gekürzt, habe einen Kuchen gebacken da sich die Schwiegermutter für Sonntag zur Jause angekündigt hat.

Samstag Abend waren mein Mann und ich dann im Kino - nach ca. 2 Jahren zum ersten Mal wieder, unsere Tochter war bei ihrer Tante. Der Film war ok, ganz nett aber nichts was man nochmal sehen müsste...

Sonntags gekocht und rausgewischt - bei einem Kind und drei Hunden fällt das sowieso täglich quasi mehrfach an ;-)

Und dann kams - kaum war sie da, war sie auch wieder weg weil ihr wieder mal was nicht passte. Naja, wir haben den Kuchen dann zu Zweit plus Maus angeschnitten...

Es ist einfach mittlerweile nur noch ärgerlich, ich ärger mich, mein Mann ärgert sich über seine Mutter, und in ein paar Wochen fängt das Spiel von vorne an :-(

Ich hoffe einfach mal, dass mein Geburtstag morgen einigermaßen wird...

Zumindest kann ich mich auf ein schönes großes Päckchen freuen. Mein Mann hat mir Ü- Pakete bei Michas Stoffecke bestellt und seit Fr steht das Päckchen nun da und ich halte die Spannung kaum noch aus ;-)

Darauf, dass die Woche nur besser werden kann :-)

lg

Freitag, 1. Februar 2013

Labels ♥

 Ich freue mich sehr, dass ich wieder neue Leser dazugewonnen habe :-)

Vor einigen Tagen hatte ich bei Pech&Schwefel gelesen, dass man gratis ein Tütschen mit 10 Labels bei alles für selbermacher bekommt. Damit sich das für mich nach Österreich auszahlt, habe ich gleich noch Knöpfe und zwei Glitzer- Aufbügelsterne mitdazubestellt :-)


Ich finde die Label sooooooooo schön - ich freue mich sehr darüber und bin schon am Überlegen, wo ich sie draufnähen werde :-)